Auf AnfangOutfitsModeDIYLiteraturMusikKunstKulturInteriorEssen

März #3

Dienstag, 31. März 2015 0 Kommentare

Was mein Highlight im März war? Ganz klar: meine neue Haarfarbe. Die Veränderung war enorm und macht mir nach wie vor riesigen Spaß. Zugegeben, zunächst waren meine Annäherungsversuche an den neuen Anblick zaghaft (die ganze Geschichte lest ihr hier). Doch mittlerweile habe ich mich an mein wieder erblondetes Dasein voll und ganz gewöhnt, so dass ich entspannt in den Spiegel blicken kann, ohne überrascht zusammen zu fahren. Was sonst noch bei mir los war, seht ihr nach dem Klick.

Outfit / Denim 4 ever

Dienstag, 24. März 2015 0 Kommentare


Wenn es ein Kleidungsstück gibt, das einfach immer geht und womöglich niemals aus unseren Schränken und Köpfen verschwinden wird, dann ist es wohl die gute alte Blue Jeans. Egal ob Frau oder Mann, egal ob Modemuffel oder Fashionbegeisterte(r), eine Jeans hat (fast) jeder im Kleiderschrank. Das mag natürlich auch an ihrer Beschaffenheit liegen. Als einstige Arbeitskleidung entwickelt, ist sie vor allem robust. Zudem aber auch vielseitig einsetzbar. Man kann in ihr sowohl im Garten Unkraut jäten, als auch auf ein Glas Rotwein ausgehen. Sie funktioniert so gut wie zu jeder Gelegenheit und man fühlt sich stets gut angezogen.

Outfit / Crazy in pink

Montag, 16. März 2015 1 Kommentare

"Krasse Farbe!" Das ist meist der erste Kommentar, den ich zu hören bekomme, wenn ich diesen Rock trage. Ein Flohmarktfund, in den ich mich auf Anhieb verguckt habe. Eben genau aufgrund der Farbe. Und an gewissen Tagen ist ein solcher Farbklecks das Einzige, wonach mir der Sinn steht. So wie an diesem Morgen. Als ich beim Blick aus dem Fenster als erstes den strahlend blauen Himmel samt herrlichster Sonne erspähte, wusste ich, dass es wieder an der Zeit war, dieses gute Stück auszuführen.

Platin / Schon wieder neue Haare

Freitag, 13. März 2015 0 Kommentare

Wenn auf meiner Rübe für längere Zeit nix passiert, fange ich schnell an, mich zu langweilen. Und nachdem die Haare nun schon ziemlich viele Federn haben lassen müssen, lag die einzige mögliche Konsequenz darin, an der Farbe herumzubasteln. Gesagt, getan. Und so artete das vergangene Wochenende ganz unverhofft zum Blondiermarathon aus. Wieso? Na, weil nichts so funktioniert hat, wie es sollte. Aber der Reihe nach.

Pariser Fashion Week / Ben Stiller & Owen Wilson laufen für Valentino

Mittwoch, 11. März 2015 0 Kommentare

Dass es nicht immer bierernst zugehen muss in der Modewelt - auch wenn die Gesichtsausdrücke vieler Models dies häufig zu vermitteln scheinen - stellte jetzt Valentino bei der Pariser Fashion Week unter Beweis. Nach einer, in meinen Augen, wirklich wunderbaren Schau der Herbst/Winterkollektion 2015/16 mit nur allzu bezaubernden Kleidern trumpfte das Modehaus mit einer beispiellosen Überraschung auf, die die Zuschauer von ihren Hockern fegte.

Ohrwurm des Tages / "November Skies" Tomas Barfod & Nina Kinert

Freitag, 6. März 2015 0 Kommentare


All jene, die sich jetzt mit dem Zeigefinger gegen die Stirn tippen, mögen bitte nachsichtig mit mir sein. Ich weiß, November ist momentan etwas, was wir uns am wenigsten wünschen. Der Frühling soll unsere Gemüter fluten, aber plötzlich. Und am kommenden Wochenende stehen unsere Chancen, laut namenhafter Wettergurus, in der Tat äußerst gut.
"November Skies" ist ein besonderer Liebling auf meiner Playlist. Der Beat bringt einen nämlich mit dem ersten Schlag zum Wippen und Nina Kinert ist, wie könnte es auch anders sein, mal wieder hinreißend.

Und wenn am Morgen auf das Gebimmel des Weckers dieser Song folgt, geraten auch die Federn ins Hüpfen und jeder schwermütige Start in den Tag wird um einen Hauch leichter. Heute wippe ich mit diesem Beat ins (hoffentlich sonnige) Wochenende! #TGIF


Outfit / Seide trifft Strick

Donnerstag, 5. März 2015 0 Kommentare

Auch wenn das Wetter offenkundig noch keine große Lust auf Frühling hat, habe ich sie umso mehr. Gut also, dass gewisse Teile in meinem Kleiderschrank wohnen, die es verstehen, mein Gemüt auch bei fiesestem Hagelschauer zu erhellen. So wie mein goldener Seidenrock, den ich bereits vor ein paar Jährchen auf einem Flohmarkt in Köln ergattern konnte. Er erfreut sich immer wiederkehrender Beliebtheit. Und zusammen mit dem hübschen Strickpullover, ein Geschenk meiner lieben Mama, ergibt das eine formidable Kombination, wie ich finde. Mit von der Partie, wie könnte es auch anders sein, meine geliebten Buddies von Vagabond!

Februar #2

Dienstag, 3. März 2015 0 Kommentare

Der Februar war kurz und knackig. Und ging bei mir mit einer heftigen Erkältung los. Eine geschlagene Woche war Bettruhe angesagt, was auf Dauer ziemlich öde ist. Dann aber kam Karneval und ich war wieder fit. Jetzt freu ich  mich auf den März und hoffe, er legt sich mächtig ins Zeug. Frühling, Du kannst kommen!